Johannes Nussbaumer legt Geschäftsführung bei Allgäuer Hof-Milch GmbH nieder

PRESSEMITTEILUNG

Johannes Nussbaumer legt Geschäftsführung
bei Allgäuer Hof-Milch GmbH nieder

Missen-Wilhams, 29.07.2020

Johannes Nussbaumer, einer der Mitgründer und Geschäftsführer der Allgäuer Maienhof GmbH und deren Tochtergesellschaft, der Allgäuer Hof-Milch GmbH („Hof-Milch-Gruppe“), hat mit sofortiger Wirkung die Geschäftsführung niedergelegt. Gesellschafter bleibt Nussbaumer jedoch weiterhin. Mitgründer und Miteigentümer Matthias Haug wird weiterhin in verantwortlicher Position in der Geschäftsführung der Hof-Milch-Gruppe tätig sein. Nussbaumer zieht sich nach eigenen Angaben aus dem operativen Geschäft der Hof-Milch-Gruppe zurück, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Pressekontakt:
Allgäuer Hof-Milch GmbH
Herrn Matthias Haug, Geschäftsführer
Mobil: 0170-44 173 54
E-Mail: matthias.haug@hof-milch.de

Zur Allgäuer Hof-Milch GmbH:
Die Molkerei wurde Anfang 2016 von Matthias Haug und Johannes Nussbaumer gegründet. Im Mai 2018 übernahm die Allgäuer Hof-Milch GmbH den Standort der europäischen Molkereigenossenschaft Arla Foods in Sonthofen sowie die Sennerei in Wertach. Insgesamt beschäftigt die Molkerei aktuell rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Produktpalette der Allgäuer Hof-Milch GmbH umfasst verschiedene Allgäuer Heumilch und Bio Heumilch Produkte wie frische Trinkmilch, Natur- und Fruchtjoghurts, Sauerrahm und Käse unter den beiden Markenlinien Hof-Milch und Allgäuländer. Am Standort in Missen-Wilhams werden alle Heumilch-Frischeprodukte produziert. Käse und Butter werden am Standort in Sonthofen und in der Sennerei Wertach hergestellt. Erhältlich sind die Milch- und Käsespezialitäten der Allgäuer Hof-Milch u.a. in den drei eigenen Werksläden in Sonthofen, Wertach und Konstanzer sowie in REWE-Märkten in Bayern, Baden-Württemberg, in Teilen des Saarlands und in Rheinland-Pfalz, bei EDEKA Nordbayern, V-Markt und Feneberg.