Nach und nach wird der Weg steiniger und wir steigen immer weiter den Berg hinauf. Fünf der Kühe haben den letzten Sommer auch schon auf der Hütte verbracht und wissen genau wo es lang geht und was sie erwartet.😄. Da müssen wir uns ganz schön ranhalten 


Nach ca. 2 Stunden gibt es eine wohlverdiente Pause am Fluss. Dort gibt`s für die Kühe kühles Bergwasser und frisches Gras – und für uns ein kühles Bier! 🍻